Tag Archives: BVPAinitiative

Das Sommerloch und was danach kommt

Die BVPA-Geschäftsstelle füllt das Sommerloch mit allerlei Vorbereitungen künftiger Aktivitäten und Veranstaltungen:   PICTAnight am 21.9. in Köln zum Thema Virales Marketing, Urheber- und Wettbewerbsrecht PICTAnight im Herbst in Berlin zum Thema Rechteverfolgung im Ausland PICTAday am 19.4.2018 in München - Aussteller-Einladungen gehen Ende September raus Nächster Zertifizierungslauf im Oktober - Anfragen gehen an jahn@bvpa.org…
MEHR

Google muss sich bei Bildersuche endlich bewegen

Berlin, 27.06.2017 – Die Interessenverbände der Fotobranche, darunter der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA), begrüßen das von der EU-Kommission gegen die Firma Google verhängte Bußgeld. Sie fordern den Suchmaschinenkonzern zugleich auf, die ihrer Ansicht nach rechtswidrige und den Interessen der Fotobranche schädliche Neufassung der Google-Bildersuche mit hochaufgelösten Bildern sowie Teilen- und Download-Funktion jetzt umgehend zu unterlassen.…
MEHR

CEPIC-Kongress 2017: Seminarreihe zu Google

Im Rahmen der jährlichen CEPIC-Konferenz wird sich der internationale Dachverband der Bildindustrie in einer eigenen Seminarreihe mit der anhaltenen Marktdominanz der Google Suchmaschine auseinandersetzen. Die Reihe wird in Kooperation mit ICOMP und dem Open Internet Project organisiert und bringt die wichtigsten Vertreter der Debatte zusammen. Die Seminare sind für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Es handelt…
MEHR

Kritik an neuer Bildersuche – Fotobranche trifft Google in Berlin 



Berlin, 17.05.2017 – Am 9. Mai trafen sich Vertreter der Fotobranche mit einer Google-Delegation in der Berliner Niederlassung des Konzerns. Hintergrund ist der durch den BVPA initiierte offene Protestbrief von neun Verbänden, die darin auf die Verletzung von Rechten von Urhebern und Bildrechteinhabern durch die neue Bildersuche hinweisen. Anders als bislang erscheint seit Februar 2017…
MEHR

Offener Brief gegen die neue Google Bildersuche

Berlin, 27.02.2017 – In einem offenen Brief an Google Germany und Google Inc. kritisieren neun Verbände aus dem Bildbereich die Verletzung von Interessen und Rechten von Fotografen, Bildagenturen, Illustratoren und Grafikern durch die neue Google Bildersuche. Diese Verbände sind: Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA), Deutscher Journalisten-Verband (DJV), dju in ver.di, Center of Picture Industry (CEPIC), Illustratoren…
MEHR