BVPA-Initiativen

Ergebnisse der Branchenumfrage “image market 2020 – structure and perspectives” liegen vor

Erstmals beteiligten sich an der jährlichen Erhebung der Arbeitsgruppe „image market – business trends“ zum deutschen Bildermarkt neben den Bildagenturen auch...

BVPA-Vorstand wendet sich erneut an BMJV: Forderung nach Rückkehr zur Bildagenturbeteiligung

Nach der durch den BVPA am 31.1.2020 veröffentlichten Stellungnahme zum Diskussionsentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) ist der...

Rechtsunsicherheiten beseitigen: Stellungnahme des BVPA zur DSGVO

Zwei Jahre nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) soll evaluiert werden, wie die DSGVO verbessert werden kann. Die EU-Kommission hat dazu eine...

Bildermarkt: Ergebnisse der BVPA-Umfrage zur Corona-Krise

Die Ergebnisse unserer am 1. April 2020 durchgeführten Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Krise liegen vor und wurden den BVPA-Mitgliedern am 8. April 2020 per...

Corona-Krise: Handlungsempfehlungen für Bildagenturen

Die (Kreativ-)Wirtschaft ist von der Corona-Krise nicht verschont. Nun gilt es, sich über staatliche Hilfsmaßnahmen zu informieren und gegebenfalls in Anspruch zu...

Last Call: Erste übergreifende Erhebung zur Entwicklung des Bildermarktes

Ende Januar hatten wir Sie angeschrieben und auf die Möglichkeit zur Teilnahme an der ersten verbändeübergreifenden Erhebung zum deutschen Bildermarkt hingewiesen....

Erstes Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts: Stellungnahme zum Diskussionsentwurf des BMJV

Das Bundesjustizministerium (BMJV) hat am 15. Januar 2020 einen Diskussionsentwurf für ein "Erstes Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des...

Stellungnahme der Initiative Bild im BVDW zur geplanten Passbild-Reform

Die Initiative Bild im BVDW hat sich im Rahmen einer Konsultation des Bundesinnenministeriums (BMI) zum umstrittenen Referentenentwurf zur Sicherheit im Pass- und...

image market 2020 – structure and perspectives: Einladung zur Teilnahme an der ersten übergreifenden Erhebung zur Entwicklung des Bildermarktes

Bilder gewinnen als Instrumente der Kommunikation ständig an Bedeutung, während gleichzeitig die von den Urheberinnen und Urhebern erzielten Honorare immer geringer...

Gesetzentwurf für Leistungsschutz und Verlegerbeteiligung

Das Bundesjustizministerium hat einen Diskussionsentwurf für ein "Erstes Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts"...

Neue Musterverträge: Lieferantenvertrag und Partneragenturvertrag

Die neu formulierten Musterverträge für die Vertragsgestaltung mit Bildlieferanten und Partneragenturen stehen ab sofort exklusiv für die BVPA-Mitgliedsunternehmen...

Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie: BVPA reicht Stellungnahme beim BMJV ein

Die EU-Urheberrechtsrichtlinie muss bis zum 7. Juni 2021 in deutsches Recht umgesetzt werden. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hate...

BMJV: Öffentliche Konsultation zur Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie in nationales Recht

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) führt eine öffentliche Konsultation zur Umsetzung der beiden wichtigsten Richtlinien zur...

mfm auf BMJV-Symposium zur Vergütung für gesetzlich erlaubte Nutzungen

Die Vorsitzenden der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (mfm), Sabine Pallaske und Soenne, nahmen am 21. Mai an einem Symposium des Bundesministeriums der...

image market – business trends 2019: Ergebnisse der 2. Erhebung des BVPA und der Hochschule Hannover zum deutschen Bildermarkt

Berlin, 1. April 2019 – Während die Gesamtzahl der deutschen Bildagenturen rückläufig ist, verzeichnet die Mehrzahl der im Bundesverband professioneller...

Maßnahmen gegen Bilddiebstahl im Netz: Fotoverbände fordern Regierungsparteien zum Handeln auf

Berlin, 26. März 2019 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) fordert in einem gemeinsamen Papier mit weiteren Branchenverbänden eine gesetzliche...

Nach der Entscheidung von Google, IPTC-Felder in der Bildersuche anzuzeigen – eine aktuelle Umfrage der IPTC

Die Relevanz der IPTC-Foto-Metadaten wurde letztes Jahr unterstrichen, als Google nach ausführlichen Gesprächen mit CEPIC, BVPA und IPTC ankündigte, dass einige...

Umfrage zu “Fotografie, Film und DSGVO”

Der Deutsche Journalisten-Verband hat eine Umfrage zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) initiiert, die der BVPA gerne unterstützen möchte: www.djv.de/bild. Der...

image market – business trends 2019: 2. Erhebung des BVPA und der Hochschule Hannover

Am 1. Februar fällt der Startschuss zur 2. großen Branchenumfrage image market - business trends 2019 des Bundesverbandes professioneller Bildanbieter (BVPA) in...

Vorsicht vor Betrugsmasche mit DSGVO

Der BVPA möchte hiermit auf die Betrugsmasche der Datenschutzauskunft-Zentrale aufmerksam machen. Die BVPA-Geschäftsstelle erhielt in dieser Woche per Fax ein...

Erfolg für Bildbranche: Google-Bildersuche nennt zukünftig Urheber

Berlin, 28.09.2018 – Die Branchenverbände der Fotoindustrie und Fotografen, darunter der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA), begrüßen, dass die...

Landtag von Schleswig-Holstein diskutiert zu Rechtssicherheit beim Fotografieren in der Öffentlichkeit

Der Innen- und Rechtsausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtags diskutierte in der vergangenen Woche über einen Antrag der SPD-Fraktion, der eine...

Google Bildersuche: Follow-up Meeting in Berlin

Bei einem Follow-up Meeting am 19. September in Berlin setzten die Fotoverbände ihre Gespräche mit Google fort. Wie in den vorangegangenen Runden ging es um...

EU-Urheberrechtsreform: Der BVPA unterstützt die Resolution der Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst am 28.07.2018

Internet-Riesen dürfen sich nicht weiter der urheberrechtlichen Verantwortung in Europa entziehen! Nach der Abstimmung des europäischen Parlamentes Anfang Juli...

DSGVO: Anhörung des Landtags Schleswig-Holstein zur Rechtssicherheit beim Fotografieren in der Öffentlichkeit

Mitte Juli erreichte den BVPA ein Schreiben des Landtags Schleswig-Holstein. Danach berät der Innen- und Rechtsausschuss des Landtags derzeit vor dem Hintergrund der...