Tag Archives: wagenknecht

Fallstricke um das Model-Release: BVPA-Webinar zur professionellen Vermarktung von Personenfotos

Berlin, 01.09.2021 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) veranstaltet am 29. September 2021 ein Webinar zur professionellen Personenfotografie und dem Recht am eigenen Bild. 30 Jahre nach Erscheinen des legendären Albums „Nevermind“ der Grunge-Band Nirvana hat das ehemalige Babymodel Spencer Elden Schadensersatzklage gegen die Verwendung seines Bildes auf dem Cover eingereicht. Der BVPA nimmt diesen…
MEHR

Ausweitung der Gemeinfreiheit: Aufzeichnung des Video-Meetings verfügbar

Eine interne Videokonferenz am 23. Februar widmete sich ausführlich den schweren Auswirkungen der Urheberrechtsnovelle (§ 68 UrhG-E) auf die Vermarktung von Reprofotos. RA Florian Wagenknecht stellte den rechtlichen Rahmen vor und ging auf die künftigen Problemfelder der Lizenzpraxis ein. In der anschließenden Diskussion wurden Lösungswege aufgezeigt. Mitglieder, die das Meeting verpasst haben, können die Aufzeichnung…
MEHR

Für jeden Zweck die richtige Bildlizenz: Webinar zu Nutzungsrechten in der Bildvermarktung

Die Nutzungsrechteeinräumung – oft vernachlässigt, aber doch so wichtig. Für Fotografen und Bildagenturen bietet die Definition von Nutzungsmöglichkeiten einen wichtigen Anhaltspunkt zur Berechnung einer angemessenen Vergütung. Zugleich liefert sie das rechtliche Handwerkszeug, um die Kontrolle über die Verwendung lizenzierter Werke zu behalten, auch im Schadensfall. Häufig ist jedoch sowohl Fotografen als auch Bildeinkäufern der Unterschied…
MEHR

Corona-Krise: Handlungsempfehlungen für Bildagenturen

Die (Kreativ-)Wirtschaft ist von der Corona-Krise nicht verschont. Nun gilt es, sich über staatliche Hilfsmaßnahmen zu informieren und gegebenfalls in Anspruch zu nehmen. Wir haben exklusiv für unsere Mitglieder eine Übersicht mit allen derzeit bekannten, wichtigen Informationen in einem umfassenden PDF mit Hinweisen zu Schutzmaßnahmen, Anträgen und weiterführenden Links zusammengefasst. BVPA-Mitglieder können das PDF im…
MEHR

Corona-Krise: Informationen zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs

Die (Kreativ-)Wirtschaft ist von der Corona-Krise nicht verschont. Nun gilt es, sich über staatliche Hilfsmaßnahmen zu informieren und gegebenfalls in Anspruch zu nehmen. Wir haben exklusiv für unsere Mitglieder eine Übersicht mit allen derzeit bekannten, wichtigen Informationen in einem umfassenden PDF mit Hinweisen zu Schutzmaßnahmen, Anträgen und weiterführenden Links zusammengefasst. BVPA-Mitglieder können das PDF im…
MEHR

Computergrafiken können nicht wie Lichtbilder nach § 72 UrhG geschützt sein

Das Kammergericht Berlin bestätigt in einer neueren Entscheidung (Urt. v. 16.01.2020 - 2 U 12/16 Kart), dass Computergrafiken zwar urheberrechtliche Werke seien, nicht aber nach § 72 UrhG wie Lichtbilder geschützt sein können. In einem BVPAflash fasst RA Florian Wagenknecht das Urteil noch einmal exklusiv für die BVPA-Mitglieder zusammen und kommentiert.
MEHR

Videoaufzeichnung zum Webinar “Fotografie von Kulturgütern”

Der BVPA beschäftigte sich im Rahmen seines Webinars am 7. Februar 2020 mit der Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und deren Verwertung übers Internet und behandelte darüber hinaus auch Fallstricke bei Luftbildaufnahmen. BVPAexpert RA Florian Wagenknecht griff in seinem Vortrag folgende Fragen auf: Wer kann das Haus-/Eigentumsrecht geltend machen? Dürfen Ausstellungsstücke im Internet veröffentlicht werden?…
MEHR

Webinar: Fotoverbote in Parkanlagen und Museen

Spätestens seit dem Streit der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen mit Wikimedia vor dem Bundesgerichtshof ist das Bildrechts-Thema "Fotografieren von Museumsobjekten, Denkmälern und historischen Schlösseranlagen" wieder in aller Munde. In unserem Webinar am 7. Februar 2020 widmet sich BVPAexpert RA Florian Wagenknecht der aktuellen Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und behandelt darüber hinaus Fallstricke zur Verwertung von Aufnahmen…
MEHR

Webinar: Fotografieren und veröffentlichen erlaubt? Bilder von Kulturgütern

Der Bundesverband professioneller Bildanbieter beschäftigt sich im Rahmen seines Webinars am 7. Februar 2020 mit der aktuellen Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und zur kommerziellen Verwertung von Aufnahmen von Schlössern, Gartenanlagen und Denkmälern im Internet. Außen- und Innenaufnahmen historischer Gebäude sind als Motiv und Kulisse für Fotoshootings beliebt. Häufig sind Fotografen jedoch mit der Frage…
MEHR

Fotos von Minderjährigen: Zeitliche Reichweite der Einwilligung der Eltern

Schon seit jeher gilt, dass es bei Fotos von Minderjährigen und deren Veröffentlichung einer besonderen Prüfung der Einwilligungen bedarf. Denn sobald Kinder das 14. Lebensjahr erreichen, muss auch das Kind gefragt werden. Das LG Frankfurt a.M. hat in seinem Urteil vom 29.08.2019 nun noch einen "draufgesetzt" (Az. 2-03 O 454/18). Die Entscheidung kommentiert BVPAexpert RA…
MEHR