Tag Archives: bpk

Die bpk-Bildagentur gratuliert Walter Vogel zum 90. Geburtstag

1932 in Düsseldorf geboren, lernte Walter Vogel zunächst Maschinenschlosser, wurde dann Maschinenbau-Ingenieur. Er absolvierte ab 1963 sein Studium der Fotografie an der Folkwangschule Essen als Schüler von Otto Steinert. Im Anschluss arbeitete er ab 1968 als selbstständiger Pressefotograf und profilierte sich mit Modeaufnahmen und Werbefotografien. Bekannt wurde Walter Vogel mit seinen feinfühligen Porträts der Düsseldorfer…
MEHR

bpk: Die Fotografin Leonore Mau und ihr Werk haben eine eigene Webseite

Die bpk-Bildagentur und die S. Fischer-Stiftung haben in gemeinsamer Kooperation unter www.leonore-mau.de eine Plattform geschaffen, die einem breiten Publikum einen Einstieg in das umfangreiche fotografische Werk Leonore Maus (1916-2013) ermöglicht. Zugleich bietet sie ein Recherchetool für wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit ihren Arbeiten. Auf der Webseite werden Themenschwerpunkte ihrer Arbeit beleuchtet, ihre zahlreichen Reisen durch Afrika, Amerika…
MEHR

bpk: Die Theaterwissenschaftliche Sammlung der Universität Köln

Die bpk-Bildagentur freut sich über eine neue Kollektion ihres langjährigen Kooperationspartners - der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität Köln. 1919 durch den Theaterwissenschaftler Carl Niessen gegründet, zählt sie heute zu den größten Sammlungen für Theatralia in Europa. Neben Büchern, Autografen, grafischen Entwürfen, Modellen, Spielfiguren, Masken u.v.a.m. besitzt sie eine umfangreiche fotografische Sammlung mit fast 300.000 Fotografien…
MEHR

Willi Moegle: Meister der Sachfotografie

Am 17. August 2022 wäre Willi Moegle 125 Jahre alt geworden. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Sach- und Werbefotografen des 20. Jahrhunderts. Seine kunstvollen Aufnahmen von Porzellan, Glas und Möbeln in der Tradition der Neuen Sachlichkeit entstanden in den 1950er und 1960er Jahren für Firmen wie Arzberg, Jena oder Schott/Zwiesel. Willi Moegles Nachlass…
MEHR

bpk-Bildagentur: Neuer Bildband: „Hunde!“

Ob Jagdgehilfe, Schutzhund, Hausgenosse oder Gesprächspartner, was wäre der Mensch ohne den Hund! Ein neuer Bildband der Edition Braus mit über 100 historischen Fotografien aus der fotografischen Sammlung der bpk-Bildagentur wirft einen Blick auf die Beziehung zwischen dem Menschen und seinem besten Freund. Portfolio zeigen   [caption id="attachment_45119" align="alignnone" width="210"] Aufnahmedatum: 1928, © bpk /…
MEHR

Neu bei bpk: Kunstmuseum Stuttgart

Die bpk-Bildagentur freut sich über einen neuen Partner, das Kunstmuseum Stuttgart. Die 1924 gegründete Sammlung beherbergt Werke des schwäbischen Impressionismus des 19. Jahrhunderts, der klassischen Moderne sowie der zeitgenössischen Kunst. Schwerpunkte sind die Otto Dix-Sammlung, das Archiv Willi Baumeister sowie ein umfangreiches Konvolut von Werken konkreter Kunst. Portfolio zeigen   [caption id="attachment_39076" align="alignnone" width="680"] ©…
MEHR

Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig: Werke aus 3.000 Jahren Kunstgeschichte

Das Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig verfügt über eine der größten Sammlungen Alter Meister in Deutschland, Skulpturen und Kunsthandwerk von der Antike bis zur frühen Neuzeit und über ein Kupferstichkabinett mit Werken vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Über 70.000 Digitalisate aus allen Sammlungsbereichen stehen jetzt in unserem Bildportal der Kultureinrichtungen zur Verfügung. Portfolio zeigen [caption…
MEHR

Teilnahme am Kultur-Hackathon Coding da Vinci Ost³ 2022

In der fotografischen Sammlung der bpk-Bildagentur findet sich ein umfangreiches Konvolut an historischen Porträtfotografien im „Carte de Visite“ Format, das Mitte des 19. Jahrhunderts in Mode kam. Die Fotografien sind auf Karton aufgezogen und haben die Größe von Visitenkarten, wodurch sie ihren Namen erhielten.   [caption id="attachment_32269" align="alignnone" width="680"] © bpk Bildagentur[/caption]   Eine Auswahl…
MEHR

Neu bei bpk: Rheinisches Bildarchiv

Wir freuen uns über unsere Kooperation mit dem Rheinischen Bildarchiv der Stadt Köln. 1926 gegründet, verfügt das Rheinische Bildarchiv heute über rund 5,5 Millionen Fotografien. Der Sammlungsschwerpunkt liegt auf den Kunstwerken der Kölner Museen, von denen wir aktuell 6.800 Motive in unser Bildportal der Kultureinrichtungen übernommen haben.   [caption id="attachment_32064" align="alignnone" width="680"] Foto: Rheinisches Bildarchiv…
MEHR

Neuer Bildband über die 1950er Jahre in Berlin

Eine Stadt im Aufbruch: Im Westen setzt sich der amerikanische Lifestyle durch und der Kurfürstendamm wird zur Flanier- und Shoppingmeile. Im Osten entsteht nach sowjetischem Vorbild die Stalinallee als sozialistisches Vorzeigeprojekt. Mit über 100 Fotografien aus der fotografischen Sammlung der bpk-Bildagentur zeichnet der neue Bildband „Berlin. 50er Jahre“ aus der Edition Braus ein vielfältiges Bild…
MEHR