Neu bei laif: Corinna Kern

laif_logoDie Agentur laif freut sich, ab sofort die Fotojournalistin und Dokumentarfotografin Corinna Kern zu vertreten.

In ihrer Arbeit wendet sie sich kulturellen Gegensätzen zu. Sie zeigt intime Einblicke in das Leben von Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen.

 

Assisted by sangoma Camagwini (R), 23, Chris Ntombemhlophe Reid (L), 50, breathes in the smoke of burning mphepho, a herb with spiritually cleansing properties, to emotionally ground himself on November 14, 2014 in Umzizwanga, Lusikisiki District, South Africa. Mphepho is an essential part of sangomas' practices and, among others, used to connect to the ancestores and as protection of people and belongings, for example before journeys. Foto: Corinna Kern / laif

 

Corinnas ehrliche Fotografie fordert auf, sich mit vorgefassten Ansichten immer wieder neu und kontrovers auseinanderzusetzen.

Zu ihren Kunden gehören unter anderem TIME Lightbox, The New York Times, Stern, Spiegel, CNN, Vice, Magazine du Monde, Die Zeit, Marie Claire und The Guardian.

Corinna Kern lebt in Israel.

Corinna Kern bei laif

(Quelle: laif Newsletter)

Kommentare sind deaktiviert