Erste BVPA-Zertifizierung erfolgreich durchgeführt

Es ist vollbracht, das erste Mal wurde durch den BVPA die Zertifizierung „BVPA Certified Licensor“ durchgeführt. Die Zertifizierung besteht aus einer Schulung zu fünf Themenbereichen und einer Prüfung mit dem Ziel nachzuweisen, dass ein solides Wissen und eine Mindestqualifikation rund um das Thema Bild besteht.

Die Schulungen an den fünf Weiterbildungsmodulen zu den Themen Urheberrecht allgemein, Persönlichkeitsrecht, Lizenzrecht, VG Bild-Kunst und Kundenbeziehung wurden in Form von interaktiven Webinaren aus dem Kreis der BVPAexperts durchgeführt. Jedes Modul wurde anschließend mit einer Multiple-Choice-Prüfung online abgeschlossen. Alle Teilnehmer haben die Online-Prüfung erfolgreich bestanden und dürfen dadurch für ihren Arbeitgeber das Gütesiegel des Verbands BVPA Certified Licensor“ tragen.

An der modularen Zertifizierung teilnehmen kann jedes Unternehmen und jeder Freiberufler, das bzw. der in der Lizenzierung von Nutzungsrechten an Bildern und Videos mindestens ein oder mehrere „Vertretungslevel“ abbildet. Somit gehören zur Zielgruppe neben Bildagenturen auch alle Arten von Mediaagenturen, Werbeagenturen und Medienproduktionsfirmen.

Der BVPA-Vorstand sowie die Geschäftsstelle möchten Sie hiermit recht herzlich zur Teilnahme an der modularen Zertifizierung einladen. Anmeldungen, Nachfragen und Feedback richten Sie bitte an info@bvpa.org. Die Geschäftsstelle gibt auch Auskunft bei Interesse an der Belegung einzelner Module.

Kommentare sind deaktiviert