Category Archives: Veranstaltungen

Fotorecht trifft Kreation: Furioses “Keynote-Ping-Pong“ auf der PICTAnight Hamburg

Mit Spannung erwarteten der BVPA und Adobe Systems bei der PICTAnight Hamburg, wie das neue Vortragsexperiment aus Live-Kreation und Rechtevortrag funktionieren würde. Die Erwartungen der Veranstalter wurden mehr als erfüllt: In einer lebendigen und bildgewaltigen Keynote präsentierte der Photoshop-Künstler DomQuichotte (fx-ray.com/de) seinen kreativen Workflow und kombinierte Fotos und Vektoren aus der Creative Cloud zu einem…
MEHR

Tischreservierung auf dem PICTAday am 30.03.2017 in Hamburg

Am 30. März 2017 verwandelt sich das Panoramadeck in der 23. Etage des Emporio Tower in Hamburg zu dem Treffpunkt der deutschen und internationalen Bildbranche. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen für den PICTAday 2017 und 39 der 59 Messetische sind bereits von unseren Mitgliedsunternehmen gebucht, die die exklusive Voranmeldefrist genutzt haben. Heute möchten…
MEHR

Konferenz „Digitale Plattformen – Chancen + Probleme“

Die Initiative Urheberrecht veranstaltet am 12. Dezember 2016 die Konferenz „Digitale Plattformen – Chancen + Probleme“ in der Akademie der Künste Berlin, zu der wir Sie heute herzlich einladen wollen. Die Folgen der Digitalisierung für den Bereich Kultur- und Kreativwirtschaft sind schon länger in der Diskussion. Die Arbeits- und Lebensbedingungen in diesem wichtigen Wirtschaftsbereich ändern…
MEHR

PICTAnight Hamburg: Urheberrechte bei visuellen Mashups und Infografiken

Am 6. Oktober veranstaltet der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) zusammen mit Adobe Systems eine PICTAnight im ehemaligen Hauptzollamt Hamburg. Es geht um Urheberrechtsfragen, die bei der Erstellung visueller Mashups entstehen. Der künstlerischen Freiheit sind bekanntlich kaum Grenzen gesetzt. Und besonders das Internet bzw. Social Media mit seinen Unmengen visueller Inhalte verführt gerade dazu, sich für…
MEHR

PICTAnight Hamburg: Versicherungsschutz und Abgabepflicht – Die KSK für Fotografen und Agenturen

Die Künstlersozialkasse – für Fotografen ein Segen, für Agenturen und Unternehmen häufig eine leidige Angelegenheit: Freischaffenden Künstlern und Publizisten bietet sie soziale Absicherung in der gesetzlichen Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Bildagenturen, Verlage und Unternehmen dagegen ärgern sich über steigende Abgabesätze sowie Kontrollen durch die KSK-Prüfer. Doch wie weiß ich überhaupt, ob ich mich versichern kann…
MEHR

Bildbranche im Biergarten: Ausstellervielfalt und tolles Wetter locken Hunderte Besucher zum PICTAday

„Ein Bienenstock ist nichts dagegen", hielt ein Besucher seinen Eindruck vom diesjährigen PICTAday auf Twitter fest. Am 21. April 2016 war das Hacker-Pschorr Bräuhaus DER “Bienenstock“ der deutschen Bildbranche. Über 570 Bildmedienvertreter trafen sich bei strahlendem Sonnenschein in der urig-bayerischen Location direkt neben der Münchner Theresienwiese. Wie immer wurde der Event genutzt, um sich über…
MEHR

Das „Button“-Problem – Datenschutz und Urheberrecht: Webinar zum rechtlichen Umgang mit der „Share“- und „Like“-Funktion

Das Einbinden von Facebooks Like-Button auf der eigenen Internetseite ist laut aktueller Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf datenschutzwidrig. Der Aufschrei in der Online-Welt ist groß, denn kaum ein Seitenbetreiber bindet die Buttons der sozialen Medien nicht ein, über die User signalisieren, dass ihnen ein Inhalt gefällt. Wie also auf das Urteil reagieren? Daneben wirft auch der…
MEHR

PICTAday 2016: Der Run auf die letzten Tische beginnt

Dabei sein ist alles, daher auch die vielen Nachfragen nach den 6 freien Tischen auf dem PICTAday im April in München. Die wichtigsten Marktteilnehmer haben sich angemeldet, um ihr Portfolio den ca. 500 erwarteten Besuchern, den Bildeinkäufern zu präsentieren. Wir beginnen in den kommenden Tagen mit der Werbung für den PICTAday und laden potentielle Bildeinkäufer…
MEHR

Autos, Möbel, Kaffeekannen: Designschutz bei der Bildvermarktung mitbedenken

Der Fall eines kleinen Holz-Spielzeugs hat die Bildbranche aufgewühlt. Mit der Entscheidung "Geburtstagszug" (2013) hat der Bundesgerichtshof die Anforderungen für einen Urheberrechtsschutz von Designs erheblich reduziert. Vom Auto bis zur Schreibtischlampe besteht für die professionelle Fotografie und die Bildvermarktung ein unkalkulierbares Risiko. Der BVPA nimmt die neue Rechtsunsicherheit um dieses Thema zum Anlass und widmet…
MEHR