Tag Archives: socialmedia

Webinar: „mfm-BILDHONORARE“ – Kalkulationsgrundlage für Online-Medien

Berlin, 15. April 2020 – Die mfm veranstaltet am 7. Mai 2020 ihr erstes Webinar zu Anwendung und Entstehung der „mfm-BILDHONORARE – Übersicht der marktüblichen Vergütungen für Bildnutzungsrechte“. Die Online-Veranstaltung widmet sich u.a. den abrechnungstechnischen Hindernissen der Bildlizenzierung für Soziale Medien. Die Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (mfm) ermittelt jährlich die aktuellen Honorare für Fotonutzungen in Deutschland und…
MEHR

Honorarkalkulation für Social-Media: 6. mfm-ROUNDTABLE in Frankfurt/Main

Der 6. mfm-ROUNDTABLE in Frankfurt am Main konnte trotz der Einschränkungen durch Covid-19 stattfinden. Am 12.März 2020 kamen Fotografenverbände und Bildagenturvertreter aus dem korporativen Kreis der mfm zur Einschätzung der gerade erschienen Ausgabe der „mfm-BILDHONORARE 2020“ zusammen. Neben dem Gedankenaustausch zur aktuellen Umsetzung der mfm-BILDHONORARE 2020 stand die Bildnutzung auf Social-Media-Kanälen und auf medienweitergebenden Plattformen…
MEHR

Keine Angst vor der Social-Media-Lizenz: PICTAnight zur Bildlizenzierung und Honorarberechnung für soziale Medien

Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) widmet sich in seiner PICTAnight am 7. November 2019 in München den rechtlichen und abrechnungstechnischen Hindernissen der Bildlizenzierung für soziale Netzwerke. Soziale Medien wie Facebook, Instagram, Twitter und Co. gehören heute zu den wichtigsten Kanälen privater und kommerzieller Kommunikation. Visuelle Inhalte spielen dabei eine entscheidende Rolle. Sie sind die Hingucker,…
MEHR

Bildhonorare + PICTA-Magazin 2018 erscheinen Anfang Februar

Die neue Ausgabe 2018 der Publikationen ist ab Anfang Februar erhältlich – sowohl in der Print-Version als auch im ePaper-Format für mobile Endgeräte. Die Honorar-Übersicht erscheint im gewohnt übersichtlichen Layout, wurde dem aktuellen Markt angepasst und bietet dem Nutzer eine optimale Berechnungsgrundlage. Das PICTA-Magazin befasst sich dieses Mal im Schwerpunkt mit Social Media. Unsere Mitglieder…
MEHR

Ungefragtes Anbieten fremder Bilder als Geschäftsmodell

In der Praxis hat sich das ungefragte Anbieten von Drittleistungen längst seinen Weg gebahnt und macht auch vor Fotografenleistungen nicht halt. Plattformen wie Instagram laden geradedazu ein, fremde Bilder mit Crawlern oder manuell abzugreifen und zu vermarkten. Aus gegebenem Anlass wird der BVPA die Problematik in einem BVPAflash rechtlich beleuchten. BVPA-Mitglieder erhalten den Kommentar von…
MEHR

BVPA veranstaltet PICTAnight in Köln zum Thema Lizenzierung für Social Media

Berlin, 15.08.2016 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) veranstaltet am 15. September im Kölner Literaturcafé Goldmund eine PICTAnight zu den rechtlichen Anforderungen und Hindernissen bei der Lizenzierung von Bild- und Videomaterial für Social Media. Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter gehören heute zu den wichtigsten Kanälen privater und gewerblicher Kommunikation und Außendarstellung. Bilder und Videos…
MEHR

Viele soziale Netzwerke sind Metadaten-Killer

Der International Press Telecommunications Council (IPTC) hat die Studie "Social Media Sites Photo Metadata Test" veröffentlicht. Darin vergleicht die Organisation unterschiedliche soziale Plattformen hinsichtlich ihrer Metadaten-Freundlichkeit. Fazit: Auf den populärsten Social-Media-Seiten werden wichtige Metadaten beim Bild-Upload gelöscht. Damit fehlen die Schlüsselinformationen zum Bildrechteinhaber sowie beschreibende Daten über das Motiv. Weiterlesen
MEHR