Tag Archives: BVPAexpert

Urheberrechtsverletzung beim Erstellen von KI-Datensätzen: BVPA-Webinar zum Stand des Verfahrens gegen LAION e.V.

Berlin, 18.07.2024 – In seinem Webinar am 8. August 2024 wirft der BVPA einen Blick auf den Verfahrensstand im Streit „Robert Kneschke vs. LAION e.V.“. Der Fall ist relevant für die gesamte Kreativbranche. Referent Rechtsanwalt Sebastian Deubelli erläutert den Hintergrund des Prozesses und bespricht die ausgetauschten Argumente. Die professionelle Fotografie, aber auch andere Kreativbereiche schauen…
MEHR

EU-Parlament beschließt AI Act: Auswirkungen für die Bildbranche

Das Europäische Parlament hat ein Gesetz für Künstliche Intelligenz beschlossen, welches den Umgang mit KI in Wirtschaft und Forschung regeln soll. Für die BVPA-Mitglieder hat RA Florian Wagenknecht einen Blick auf die Auswirkungen der KI-Regulierung für die Bildbranche geworfen und kommentierte in einem BVPAflash am 5. März 2024 zu Transparenzpflichten und Urheberrecht.
MEHR

Peitsche oder Zuckerbrot?: Umgang mit Bilderklau im Netz

Berlin, 19.02.2024 – In seinem Webinar am 14. März 2024 wirft der BVPA einen Blick auf Handlungsoptionen bei Bildrechtsverletzungen im Internet oder auf gewerblichen Social Media-Konten. Referent Rechtsanwalt Sebastian Deubelli kommentiert praxisnah und stellt aktuelle Urteile vor. Für Bildanbieter – Fotografen und Bildagenturen – ist es ein fast alltägliches Ärgernis des Business: Bilddiebstahl im Netz.…
MEHR

BVPA-Webinar: Update zum Urheberrecht – Top 10 der Bildrechts-Entscheidungen 2023

Berlin, 10.01.2024 – Das BVPA-Webinar am 15. Februar 2024 vermittelt einen kompakten Überblick über die relevente Rechtsprechung im Bereich Bildrechte des zurückliegenden Jahres. Für professionelle Anbieter und Nutzer von Bildern ist es wichtig, die aktuelle Rechtsprechung und ihre Auswirkungen auf das Foto-Business auf dem Schirm zu haben. Am 15. Februar 2024 bietet der Bundesverband professioneller…
MEHR

BGH-Urteil: Verzicht auf Urhebernennung in Microstock-AGB ist wirksam

Das BGH-Urteil "Microstock-Portal", I ZR 179/22, vom 15. Juni 2023 befasst sich mit der in der Praxis hochrelevanten und umstrittenen Frage, ob ein Urheber in AGB auf sein Urhebernennungsrecht nach § 13 UrhG verzichten kann. Der BGH bejaht dies im Ergebnis für die spezielle Konstellation einer Microstock-Verwertung (siehe hier bei "beck-aktuell"). In einem BVPAflash am…
MEHR

Cookie-Regeln für Website-Betreiber: BVPA informiert Mitglieder zum neuen Datenschutzgesetz TTDSG

Am 1. Dezember 2021 ist das Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz, kurz TTDSG, in Kraft getreten. Es soll unerwünschte Zugriffe auf Daten verhindern, die auf Computern oder Smartphones gespeichert werden. Dies betrifft insbesondere auch den Umgang mit Cookies. BVPA-Justiziar RA David Seiler fasst die wichtigsten Aspekte zum neuen Datenschutzgesetz in einem BVPAflash zusammen. BVPA-Mitglieder erhalten den Vermerk exklusiv am…
MEHR

Fallstricke um das Model-Release: BVPA-Webinar zur professionellen Vermarktung von Personenfotos

Berlin, 01.09.2021 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) veranstaltet am 29. September 2021 ein Webinar zur professionellen Personenfotografie und dem Recht am eigenen Bild. 30 Jahre nach Erscheinen des legendären Albums „Nevermind“ der Grunge-Band Nirvana hat das ehemalige Babymodel Spencer Elden Schadensersatzklage gegen die Verwendung seines Bildes auf dem Cover eingereicht. Der BVPA nimmt diesen…
MEHR

Webinar: Update zum Urheberrecht – die Top 10 der Bildrechts-Entscheidungen 2019

Berlin, 22.11.2019 – Das BVPA-Webinar am 6. Dezember 2019 vermittelt einen Überblick über die für professionelle Bildanbieter und -anwender relevante Rechtsprechung dieses Jahres. 2019 war für professionelle Bildanbieter und -nutzer wieder geprägt von einschneidenden Gerichtsentscheidungen. Im Rahmen seines Webinars am 6. Dezember 2019 wird der BVPA seine Top-10-Auswahl der wichtigsten Urteile dieses Jahres vorstellen, kommentieren…
MEHR

WEBINAR WIRD VERSCHOBEN: Für jeden Zweck die richtige Bildlizenz: Nutzungsrechte in der Bildvermarktung

++++ Das für Freitag, den 23. November angesetzte Webinar „Für jeden Zweck die richtige Bildlizenz: Nutzungsrechte in der Bildvermarktung" mit BVPAexpert RA Florian Wagenknecht muss leider krankheitsbedingt verschoben werden. Neuer Termin ist Freitag, der 30. November in der Zeit von 13:00 - 15:30 Uhr. ++++ Bilder von Bildagenturen lassen sich technisch schnell und unkompliziert in…
MEHR

Cordoba – Stellungnahme des Generalanwalts zur EuGH-Vorlage des BGH. Bilderklau bald erlaubt?

Für ihr auf der Internetseite ihrer Schule veröffentlichtes Referat hatte eine Schülerin ein frei zugängliches Foto aus der Webseite eines Reisemagazins kopiert. Der Generalanwalt am EuGH, Campos Sánchez-Bordona, hat Ende April seine Schlussanträge zu dem Rechtsstreit veröffentlicht. Das Dokument birgt einige Überraschungen und kommt zu dem Schluss, dass jedenfalls im vorliegenden Fall keine öffentliche Zugänglichmachung…
MEHR