Monthly Archives: Februar 2014

LG Köln zur Nennung von Fotografen bei Pixelio-Bildern

Das Landgericht Köln verlangt in seinem Urteil vom 30.01.2014 beim Bezug von Bildern über Pixelio, die Fotografen per Wasserzeichen zu nennen. Das Urteil ist Bestätigung genug, dass der Bildbezug von Umsonst-Portalen mit erheblichen Risiken verbunden ist. Weil das Gericht den „Direkt-Link zur Bilddatei als Vollbild“ behandelt, stellt sich aber die Frage, ob auch die Portale…
MEHR

Schon jetzt doppelt so viele Anmeldungen wie 2013: Zahlen zum PICTAday in München

Der BVPA und die Aussteller des PICTAday 2014 rühren fleißig die Werbetrommel. Im Vergleich zu 2013 verzeichnet die Geschäftsstelle zum jetztigen Zeitpunkt doppelt so viele Besucherregistrierungen. Neben den "Stammgästen", den Bildredaktionen der großen Verlage Spiegel, Burda, Bauer und G+J, werden uns in München auch zahlreiche kleine Verlage (insgesamt 72% ), Consulting-Unternehmen und Mitarbeiter aus der…
MEHR

Facebook beschenkt US-User mit Paper-App

Der Internet-Gigant Facebook feiert in diesem Jahr sein 10jähriges Bestehen. Zur Feier veröffentlicht das Unternehmen in den USA die iOS-Anwendung "Paper". Die mobile App ist bislang nur für iOS-Nutzer mit einem US-Konto bei iTunes erhältlich. Paper bündelt gelikte Artikel von Facebook-Freunden mit redaktionellen Beiträgen und Bildern aus Onlinemedien – eine Art Newsreader mit sozialem Touch.…
MEHR

Die Lizenz-Filterfuntkion in der Google-Bildersuche

Über die Filterfunktion "Nutzungsrechte" haben User bei der Google Bildersuche seit kurzem die vereinfachte Möglichkeit ihre Bilderauswahl anhand verschiedener Lizenzfilter zu selektieren. Die Nutzung eines solchen Filters ist hilfreich, blind vertrauen sollte man dem Ergebnis der Auswahl jedoch nicht. Nutzer der Google-Bildersuche wussten bis dato häufig nicht, inwieweit das von der Suchmaschine gefundene Bild verwendet…
MEHR

LG Köln zur Nennung von Fotografen bei Pixelio-Bildern

Das Landgericht Köln verlangt in seinem Urteil vom 30.01.2014 beim Bezug von Bildern über Pixelio, die Fotografen per Wasserzeichen zu nennen. Das Urteil ist Bestätigung genug, dass der Bildbezug von Umsonst-Portalen mit erheblichen Risiken verbunden ist. Weil das Gericht den „Direkt-Link zur Bilddatei als Vollbild“ behandelt, stellt sich aber die Frage, ob auch die Portale…
MEHR