Von Caravaggio bis zum „Alten Fritz“: 5000 neue Abbildungen der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten verfügt neben ihren Schlössern und Gartenanlagen über eine einzigartige Kunstsammlung von der Antike bis zum 19. Jahrhundert. Zu den Highlights zählen die französische Malerei des 18. Jahrhunderts sowie Werke der Königlichen Porzellanmanufaktur.

bpk / Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Hans Bach

Insgesamt über 6000 Motive stehen jetzt auf bpk-bildagentur.de bereit.

Portfolio zeigen

(Quelle: bpk Newsletter)

Comments are closed.