Neu bei imago images: Rasender Reporter aus Stuttgart – Simon Adomat alias vmd-images

Aus dem Großraum Stuttgart und Umgebung Baden-Württembergs beliefert der neue Partner Simon Adomat unter dem Fotocredit „vmd-images“ imago images mit neuem Bildmaterial aus den Themenbereichen: Tagesaktuelles, Blaulicht, Wetter, Politik, Verkehr, sowie Events und Großveranstaltungen.

 

DUSSLINGEN: Auf der B27 wurde am Samstag, 19. Oktober 2019, eine Großübung veranstaltet. Dabei musste ein Teil der B27 in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Die Übung beinhaltete eine Situation nach einem schweren Verkehrsunfall im Tunnel, mit anschließendem Fahrzeugbrand. Im Einsatz waren über 200 Einsatzkräfte. © Simon Adomat/vmd-images/imago images

 

Seit dem Jahr 2012 freiberuflich als Foto- und Videojournalist unterwegs, etablierte sich Simon Adomat vorerst in der Eventbranche. Schnell erweiterte er sein Portfolio aufgrund der zahlreichen Anfragen in den Bereichen der Presse- & Imagefotografie. Qualität spricht sich schnell herum, so dass in den Folgejahren der Bedarf an seinen unbewegten und bewegten Bildern weiterhin täglich stieg. Naheliegend, sich hier zu fokussieren. Er gründete daraufhin die Agentur „vmd – visualmediadesign“ und vergrößerte sein Team.

Gerade in der Blaulichtfotografie ist es ihm wichtig zu dokumentieren, was Einsatzkräfte wie Polizei, Feuerwehr und Notarzt tagtäglich leisten und welcher besonderen Belastung diese ausgesetzt sind. Simon Adomats Archivbestand beläuft sich mittlerweile auf über ungefähr 30.000 Bilder, deren Auswertung noch bevorsteht.

Alle Fotos stehen ab sofort über www.imago-images.de oder my-picturemaxx zur Verfügung.

(Quelle: imago images PM)

Comments are closed.