Andreas Teichmann: Inklusion Inside – Inside Inklusion

laif_logoDer laif-Fotograf Andreas Teichmann widmet sich in diesem Projekt dem Thema Inklusion. In "Inklusionsklassen" befragte er SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und EntscheiderInnen. Er teilte die TeilnehmerInnen für dieses Projekt in fünf Gruppen ein. Seine zentralen Fragen waren zum Einen, wie sich die individuellen Antworten bei der selben Fragestellung unterschieden und zum Anderen, die persönlichen Positionen und Erfahrungen der TeilnehmerInnen im Kontext der Gruppenzugehörigkeit.

Schüler-Portrait: Nina Krause

© Andreas Teichmann / laif

Andreas Teichmann hat die Interviews gefilmt und den Moment des Innehaltens nach der Befragung fotografisch in Portraits festgehalten. Dazu bat er die TeilnehmerInnen nocheinmal in sich zu gehen und kurz darüber nachzudenken, wann sie persönlich nachhaltig Inklusion erfahren haben. Diesen Moment nennt Andreas Teichmann "Inklusion Inside".

Die multimediale Installation Inklusion Inside – Inside Inklusion wird ab dem 30. November 2015 vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen gezeigt.

(Quelle: laif.de)

Comments are closed.