Weiß – alles andere als farblos

Nach der bunten Vielfalt des Herbstes tauchen Frost und Schnee die Landschaften in kühles Weiß. In anderen Kontexten weckt Weiß vielfältige Assoziationen, steht z.B. für Unschuld, Reinheit, Eleganz und Purismus - ohne dabei farblos zu wirken.

 

© mauritius images

 

Zur optimalen Bildschirm-Darstellung der Slideshow nutzen Sie als Windows-Nutzer bitte die Taste „F11“. Als Mac-Nutzer wechseln Sie mit „CTRL+CMD+F“ in den Vollbildmodus. Zurück zur ursprünglichen Darstellung gelangen Sie ebenfalls über diese Tastenkombinationen.

(Quelle: mauritius images Newsletter)

Kommentare sind deaktiviert