PICTA Magazin 01/2015

PICTA_Buy&Sell_Cover

Der Bildvertrieb hat sich verändert – Self-Marketing via Instagram und schnelle Web-Credits bei Fotoagenturen lösen bewährte Verkaufsmaßnahmen oder klassische Lizenzmodelle ab. Was trotz des rasanten Geschäfts zählt, ist Qualität – bei den Bildern und den ergänzenden Services.

Mit der neuen Ausgabe des PICTA-Magazins legt der BVPA seinen Schwerpunkt auf die Kerntätigkeit der Verbandsmitglieder: Die professionelle Bildvermarktung ist das A&O eines erfolgreichen Bildanbieters. PICTA 01/2015 zeigt auf, wie mit neuen Strategien, Geschäftsmodellen, Dienstleistungen und Plattformen auf Marktveränderungen reagiert wird.

Fotografen, Agenturvertreter und Werbetreibende geben im Magazin ihre Expertise in diesem elementaren Feld des Fotogeschäfts weiter. Lukas Kircher von C3 bietet spannende Einblicke in die Bildwelten des Corporate Publishing, zudem erwartet den Leser auf über 150 Seiten wieder ein informatives Potpourri aus aktuellem Fotorecht, Technologie-Trends, internationalen Entwicklungen und Nachwuchsförderung.

 

JETZT BESTELLEN!

 

Die Print-Ausgabe von PICTA 01/2015 können Sie ab sofort in unserem Shop für 9,80 € zzgl. Versand bestellen. Das Print-Paket aus PICTA 01/2015 und BILDHONORARE 2015 erhalten Sie für zusammen 34,80 € zzgl. Versand. Für mobile iOS- und Android-Geräte gibt es das Digital-Paket für 24,80 € zzgl. Versand.

Sie können das ePaper des Magazins auch einzeln direkt über die App Stores iTunes oder Google play erwerben. Dafür laden Sie sich einfach die App "PICTA & MFM" herunter und klicken dann auf die gewünschte Ausgabe.

 

 

Kommentare sind deaktiviert