imago kooperiert mit René Traut

imago_logoRené Traut ist neuer Partner von imago in Nordrhein-Westfalen. Der Fotograf aus Siegen durchstreifte bereits als Achtjähriger mit seiner Kamera die nähere Umgebung des Hauses im heimischen Siegerland, dem er bis heute treu geblieben ist.

 

Fluechtlingskrise, Fluechtlinge hausen in verlassenen Hallen am Bahnhof in Belgrad Fluechtlinge am 22.01.2017 in Belgrad/Serbien. Foto: imago / René Traut

Thematisch befasst sich Traut vor allem mit aktuellen Geschehnissen aus der Region, sei es Fußball (Regionalliga, Oberliga Westfalen), Sport im Allgemeinen, Politik, Entertainment (Comedy, Konzerte), Wirtschaft oder Gesellschaft, aber auch die Landschaftsfotografie (u.a. mit Quadrocopter) hat es ihm angetan.
Dabei liegt sein Hauptaugenmerk auf den Regionen Siegerland/Wittgenstein und Sauerland, doch auch in den angrenzenden Bundesländern Rheinland-Pfalz und Hessen ist René Traut unterwegs.

Sein Portfolio umfasst zudem tagesaktuelle Bilder des Papstes aus dem Vatikan sowie Fotos von diversen Brennpunkten in Europa, aktuell zum Beispiel eine Reportage über Flüchtlinge in Belgrad.

imago hat begonnen, Bildmaterial von René Traut in die Datenbank zu übernehmen. Anfragen können gern gestellt werden.

(Quelle: imago Pressemeldung)

Kommentare sind deaktiviert