Category Archives: Veranstaltungen

Webinar: Die Christo-Verpackung und das Urheberrecht – Fallstricke zur Vermarktung und -nutzung von Bildern temporärer Kunstwerke

Das BVPA-Webinar am 18. November 2021 informiert über aktuelle Entscheidungen zum Urheberrecht an Kunstinstallationen und worauf Sie bei der Bildnutzung achten sollten. Zwei Wochen lang trug der Arc de Triomphe in Paris eine silberblaue Stoffhülle. Mit der Installation wurde der Wunsch des Künstler-Ehepaars Christo und Jeanne-Claude posthum erfüllt. Und es entstanden eine Menge privat, redaktionell…
MEHR

mfm: Einladung zur Kommissionssitzung

Die Kommissionssitzung zu den mfm-BILDHONORAREN 2022 findet am 10. Dezember 2021 von 11:00 - 14:00 Uhr online statt - in diesem Jahr später als gewohnt, da die Erhebung (Link) mit einer zeitlichen Verzögerung gestartet ist. Neu gestaltete Fragen mussten eingearbeitet werden, in deren Folge einige technische Hürden zu überwinden waren. Anmeldung zum Online-Meeting unter vorsitz@mfmonline.de.…
MEHR

Infoveranstaltung Nr. 2: Status quo zur Einführung einer Social-Media-Bildlizenz

Berlin, 13.10.2021 – Zum 1. August 2021 ist das Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz in Kraft getreten. Damit haften Social-Media-Betreiber endlich für die Werke, die ihre User hochladen. Denn sie verdienen damit sehr viel Geld. Dieses werden sie künftig mit den Rechteinhabern der Werke teilen müssen. Die VG Bild-Kunst und der BVPA bieten den Plattformen eine Kollektivlizenz für den…
MEHR

PICTAday 2022 in 2G – ohne Maskenpflicht und Kapazitätsbeschränkung

Das eindeutige Votum der Mitgliederversammlung des BVPA am 23. September macht es möglich: Wir werden den PICTAday am 28. April 2022 in Hamburg 2G-regelkonform (geimpft oder genesen) veranstalten. Damit darf sich die Branche wieder ungebremst treffen:   Ohne Begrenzung der Kapazitäten Keine Maskenpflicht Keine Abstandsregelungen Es darf wieder im Stehen verzehrt werden. Wir freuen uns…
MEHR

Anmeldefrist für BVPA-Mitglieder zum PICTAday 2022 in Hamburg beginnt

Endlich ist es soweit: Der BVPA kann wieder planen und schon allein dieser Zustand versetzt uns in eine zuversichtliche Stimmung. Nachdem der PICTAday in 2020 und 2021 ausgefallen ist, freuen wir uns auf UNSER GEMEINSAMES JAHRESEVENT, den PICTAday am 28. April 2022 im Kaispeicher B in Hamburg. Endlich wieder persönliche Kundenkontakte und Austausch mit Kollegen…
MEHR

Fallstricke um das Model-Release: BVPA-Webinar zur professionellen Vermarktung von Personenfotos

Berlin, 01.09.2021 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) veranstaltet am 29. September 2021 ein Webinar zur professionellen Personenfotografie und dem Recht am eigenen Bild. 30 Jahre nach Erscheinen des legendären Albums „Nevermind“ der Grunge-Band Nirvana hat das ehemalige Babymodel Spencer Elden Schadensersatzklage gegen die Verwendung seines Bildes auf dem Cover eingereicht. Der BVPA nimmt diesen…
MEHR

Einladung: mfm-ROUNDTABLE 2021.2

Liebe/r mfm'ler, hiermit laden wir Dich zur virtuellen Teilnahme am mfm-ROUNDTABLE. TERMIN: 24.09.21 von 11:00 bis ca 17:00 Uhr Ein Link für die Online-Teilnahme wird rechtzeitig versandt. Nach wie vor ist die Marktüblichkeit der in der mfm-BILDHONORARE abgebildeten Zahlen zentrales Thema unseres Austauschs. Nutzungshonorare, Nutzungsbedingungen in den digitalen Medien, übliche Nutzungskombinationen in der Erhebung abzufragen…
MEHR

BVPA-Vertreter auf Berufsgruppenversammlung der VG Bild-Kunst in Bonn

Am 2. September 2021 findet die Berufsgruppenversammlung der VG Bild-Kunst in Bonn statt (siehe Tagesordnung und Unterlagen). Der BVPA wird einen Verbandsvertreter entsenden, um die Interessen professioneller Bildanbieter in der Berufsgruppe II zu vertretern. Falls Sie nicht selbst als Mitglied der VG an der Veranstaltung teilnehmen können, übertragen Sie Ihre Stimme bitte an den BVPA.…
MEHR

Webinar: Bilder von Kulturgütern – Fotografieren und veröffentlichen erlaubt?

Berlin, 11.08.2021 – Der Bundesverband professioneller Bildanbieter (BVPA) beschäftigt sich in einem Webinar am 8. Oktober 2021 mit der Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und zur kommerziellen Verwertung von Aufnahmen von Kulturgütern. Hintergrund ist die neue Fotorichtlinie der Preußischen Schlösserstiftung, die das zustimmungsfreie Fotografieren und Filmen auf dem Stiftungsgelände vereinfacht. Schlösser, Denkmäler und Gartenanlagen gehören…
MEHR

Aufzeichnung zur Infoveranstaltung: Kollektivlizenz für Plattformen

Der BVPA und die VG Bild-Kunst planen, Plattformbetreibern eine erweiterte Kollektivlizenz für den privaten Upload professioneller Bilder anzubieten. Die Organisationen führten diesbzgl. am 10. Juni 2021 eine gemeinsame Informationsveranstaltung durch, um Fragen zu den Auswirkungen der zugrunde liegenden Urheberrechtsreform sowie zur Ausgestaltung der Plattformlizenzierung aufzugreifen. Die Aufzeichnung zur Sitzung kann nun unter folgendem Link abgerufen…
MEHR