Bauer Media Group verleiht zum ersten Mal den Bauer Media Photo Award

Auszeichnung der besten Fotos in fünf neu geschaffenen Kategorien

Bestens im Bilde waren die 300 geladenen Gäste der Bauer Media Photo Lounge am 30. März 2017 im Hamburger MindSpace. Mit neuem Konzept und in neuer Location verlieh die Bauer Media Group erstmals den Bauer Media Photo Award und zeichnete damit die besten Bilder in fünf neuen Kategorien aus. Voraussetzung für die Einreichung war, dass die Fotos 2016 in einem Magazin von Europas größtem Zeitschriftenverlag veröffentlicht worden waren.

 

Gewinnerfoto Bauer Media Photo Award

 

Im Rahmen der Bauer Media Photo Lounge wurden in den vergangenen Jahren die „dpa Bilder des Jahres“ ausgezeichnet. Die Veranstaltung, die sich zum größten nationalen Branchentreff für Fotojournalisten entwickelt hat, ging in diesem Jahr mit zahlreichen Neuerungen in die 14. Runde: Erstmalig wurde bei der Veranstaltung der Bauer Media Photo Award in den neuen Kategorien „Nature & Travel“, „Paparazzi“, „Entertainment“, „Royals“ und „Eyecatcher“ vergeben. Mit ihrer Bewerbung konnten Bildagenturen bis zu fünf Bilder in jeder Kategorie einreichen, aus denen eine Fachjury der Bauer Media Group dann die Sieger wählte.

„Wir haben die Anzahl der teilnehmenden Fotoagenturen und damit die Vielfalt der für den Award zur Wahl stehenden Werke erhöht“, so Jörg Hausendorf, Konzerngeschäftsleiter der Bauer Media Group. „Unser Ziel ist es, die Fotografen und ihre künstlerischen Leistungen noch stärker zu würdigen.“

Auf dem Gewinnerfoto in der Kategorie „Nature & Travel“ kuschelt sich eine Gorilla-Mutter mit ihrem Baby zum Sieg, das „Paparazzi“-Siegerbild zeigt Katy Perry und Orlando Bloom verliebt am Strand, als bester „Entertainment“-Moment wurde die Aufnahme mit George Clooney und seiner Frau Amal in inniger Pose auf dem roten Teppich ausgezeichnet. Queen Elizabeth II. späht auf dem Siegerfoto in der Kategorie „Royals“ hinter dem Vorhang im Buckingham Palace hervor und als „Eyecatcher“ wurde ein Hochzeitsbild mit zwei neugierigen tierischen Besuchern prämiert. Die fünf Sieger erhielten einen Geldpreis von je 1.000 Euro, überreicht von Chefredakteuren der Bauer Media Group.

Ein großer Dank gilt der dpa Picture-Alliance, die in diesem Jahr, neben Getty Images / iStock, ddp Images und Huber Images, als einer der Sponsoren der Veranstaltung erhalten blieb. „Unser Ziel war es, die Zusammenarbeit zwischen den Agenturen und Redaktionen der Bauer Media Group zu intensivieren und den journalistischen Wettbewerb zwischen den Bildagenturen zu beleben“, erklärte Stefanie Lüken, Leitung Zentraler Fotoeinkauf bei der Bauer Media Group.

Im Zuge des neuen Konzepts soll das Event künftig parallel zur Bildermesse PICTAday abwechselnd an den logistisch wichtigen Standorten Hamburg und München stattfinden.

 

Gewinnerfoto Kategorie Nature and Travel © Steve Bloom / Mauritius Images

 

Gewinnerfoto Kategorie Paparazzi © Stefano Della Porta / Ciao Pix / Bulls Press

 

Gewinnerfoto Kategorie Entertainment © Cyril Moreau / BESTIMAGE

 

Gewinnerfoto Kategorie Royals © Robin Utrecht / action press

 

Gewinnerfoto Kategorie Eyecatcher © Tony Fiorini / Bulls Press

 

(Quelle: Presseinformation Bauer Media Group)

Kommentare sind deaktiviert